Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Flächenbrand an Bundesstraße 262: Fahrbahnen gesperrt

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz.

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp)

Mayen (dpa/lrs) - Nach einem Flächenbrand wurde eine Bundesstraße bei Mayen kurzzeitig für den Verkehr gesperrt. Unmittelbar am Fahrbahnrand habe am Montagmorgen hohes Gras gebrannt, sagte ein Polizeisprecher. Die Flammen seien laut Zeugenaussagen bis auf die B262 geschlagen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, ein Schaden entstand nicht. Nach rund einer halben Stunde durfte die Straße wieder befahren werden. Die nahe Autobahn 48 war nicht betroffen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen