Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Fünf Verletzte bei Autounfall nahe Jettenbach

Blaulicht und der LED- Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Jettenbach (dpa/lrs) - Bei einem Verkehrsunfall mit drei Autos bei Jettenbach (Kreis Kusel) sind am Donnerstag fünf Menschen verletzt worden. Auf einer Landstraße sei ein Wagen mit drei Insassen aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert, teilte die Polizei mit. Ein weiterer Wagen habe nicht mehr bremsen können und sei in die Unfallstelle gefahren. Zwei Menschen wurden schwer, drei leicht verletzt. Auch ein Rettungshubschrauber sei im Einsatz gewesen. Die Landstraße musste für drei Stunden voll gesperrt werden.

Newsticker