Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Fußgänger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Die Zentrale Notaufnahme eines Krankenhaus.

(Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbol)

Blieskastel-Bierbach (dpa/lrs) - Ein 89-jähriger Fußgänger ist in Blieskastel-Bierbach (Saarpfalz-Kreis) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann habe einen Fußgängerübergang überquert und sei frontal von einem 73 Jahre alten Autofahrer erfasst worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Polizeiinspektion Homburg sucht nun Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall am Montag geben können.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen