Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Junger Mann bei SEK-Einsatz festgenommen

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild)

Trier (dpa/lrs) - Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat einen 21-Jährigen in Fischbach an der Nahe bei Idar-Oberstein (Kreis Birkenfeld) festgenommen. Die Spezialkräfte rückten am Montagnachmittag aus, weil die Polizei zunächst von "einer gefährlichen Situation" ausging, wie ein Sprecher der Polizei in Trier am Dienstag sagte. Es ging um private Streitigkeiten zwischen dem Mann und einer jungen Frau. Der Zugriff in der Wohnung verlief ohne Probleme - es ging keine Gefahr von dem Mann aus. Für Anwohner habe keine Gefahr bestanden, sagte der Sprecher.

Newsticker