Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Lkw-Fahrer bei Kollision mit Brücke schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an.

(Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild)

Karlsbrunn (dpa/lrs) - Ein 68 Jahre alter Lkw-Fahrer ist bei einer Kollision mit einer Brücke auf der Landstraße 276 bei Karlsbrunn schwer verletzt worden. Ein Container auf der Ladefläche des Lkws blieb am Donnerstag beim Durchfahren an einer Brücke hängen, woraufhin das Fahrerhaus nach oben gezogen wurde und wieder zurück auf die Fahrbahn prallte, wie die Polizei in Völklingen am Freitag mitteilte. Der 68-Jährige wurde schwer verletzt per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Lkw sei nicht nach Vorschrift beladen gewesen, hieß es. Er wurde stark beschädigt und der Container von der Ladefläche gerissen. Auch an der Brücke entstand ein Schaden, sie soll nun von einem Statiker untersucht werden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen