Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Lottospieler gewinnen über 1,4 Millionen Euro

Lotto-Spielscheine werden ausgefüllt. Foto: Jens Wolf/zb/dpa

(Foto: Jens Wolf/zb/dpa)

Koblenz (dpa/lrs) - Gleich zwei Lottospieler aus Rheinland-Pfalz haben sich am Wochenende über zwei große Gewinne in Höhe von zusammen rund 1,4 Millionen Euro gefreut. Während ein Spieler im Raum Primasens den Eurojackpot von 447 000 Euro am Freitag geknackt hatte, gewann einen Tag später eine Person aus dem Raum Trier rund 953 000 Euro im Lotto, teilte die Gesellschaft Lotto Rheinland-Pfalz am Montag mit. Für das Glücksspiel zahlten die Gewinner jeweils 12,50 Euro für den Eurojackpot-Schein und 20,90 Euro für das Lotto-Los. 

© dpa-infocom, dpa:210705-99-265462/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.