Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Mainz 05 wieder mit Stürmer Burkardt beim FC Augsburg

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball.

(Foto: Uli Deck/dpa/Symbolbild)

Mainz (dpa/lrs) - Der FSV Mainz 05 kann am dritten Spieltag der Fußball-Bundesliga erstmals seinen Angreifer Jonathan Burkardt einsetzen. Der U21-Europameister hat seine Oberschenkelzerrung vor der Partie der Rheinhessen beim FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auskuriert. Ob der 22-Jährige von Anfang an spielt, ließ Trainer Bo Svensson offen. Nach dem 2:1-Sieg zum Auftakt beim VfL Bochum und dem 0:0 gegen den 1. FC Union Berlin sind die Mainzer in der neuen Saison noch ungeschlagen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen