Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Mainz 05 will im Abstiegskampf auch gegen Wolfsburg punkten

Der Mainzer Trainer Bo Svensson steht an der Seitenlinie und gibt Anweisungen an seine Spieler. Foto: Guido Kirchner/dpa-Pool/dpa/Archiv

(Foto: Guido Kirchner/dpa-Pool/dpa/Archiv)

Mainz (dpa/lrs) - Der FSV Mainz 05 will im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga endlich den ersten Heimsieg landen. Nach dem überraschenden 1:1 bei Borussia Dortmund hofft der Tabellenvorletzte heute (20.30 Uhr) im Duell mit dem VfL Wolfsburg auf weiteren Zuwachs auf dem Punktekonto. Mit bisher nur sieben Zählern liegen die Rheinhessen schon sieben Punkte hinter dem ersten Nichtabstiegsplatz zurück. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt auch schon fünf Punkte. Verzichten müssen die Mainzer auf die verletzten Jeremiah St. Juste und Daniel Brosinski.

Regionales