Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Mann attackiert neuen Partner der Ex-Freundin mit Messer

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild)

Ludwigshafen (dpa/lrs) - Ein Mann soll in Ludwigshafen den neuen Lebensgefährten seiner Ex-Freundin mit einem Messer attackiert haben. Das 49 Jahre alte Opfer wurde im Brustbereich schwer verletzt und musste im Krankenhaus operiert werden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. Der 47-jährige mutmaßliche Angreifer wurde kurz nach der Tat am Sonntag festgenommen. Er sitzt mittlerweile wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung in Untersuchungshaft. Die Frau wurde den Angaben zufolge Zeugin der Tat.

© dpa-infocom, dpa:210504-99-463357/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.