Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Motorrad kracht in Auto: Zwei Schwerverletzte

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Bad Neuenahr-Ahrweiler (dpa/lrs) - Bei einem Verkehrsunfall sind nahe Bad Neuenahr-Ahrweiler ein Motorradfahrer und seine Begleiterin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 61 unterwegs, als sie mit ihrer Maschine von hinten in ein bremsendes Auto krachten. Die Frau flog über den Wagen und blieb auf der Autobahn liegen. Das Pärchen kam ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nach einem weißen Kleintransporter, der vor dem Auto fuhr und den Unfall vermutlich verursacht hat.

Newsticker