Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses.

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild)

Bad Dürkheim (dpa/lrs) - Bei einem Unfall in der Pfalz ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Auf der Bundesstraße 37 habe der Mann in der Nähe von Frankenstein (Landkreis Kaiserslautern) in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad verloren, teilte die Polizei mit. Der Schwerverletzte wurde nach dem Unfall am Mittwochabend mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht davon aus, dass kein weiterer Verkehrsteilnehmer beteiligt war.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen