Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Motorradfahrer flüchtet innerorts mit über Tempo 100

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Simmertal (dpa/lrs) – Ein Motorradfahrer hat sich mit über Tempo 100 eine Verfolgungsjagd mit der Polizei durch Simmertal im Landkreis Bad Kreuznach geliefert. Eine Polizeistreife war in der Nacht auf die Cross-Maschine ohne Kennzeichen aufmerksam geworden und hatte versucht, den 24-jährigen Fahrer mit Schriftzug, Blaulicht und Sondersignalen zum Anhalten zu bringen, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte. Der Motorradfahrer flüchtete demnach mit "stets überhöhter Geschwindigkeit" über die Bundesstraße 421 und durch die Ortsgemeinde Simmertal vor den Beamten.

Dabei versuchte der 24-Jährige den Angaben nach auch, über einen Acker zu entkommen, und schaltete dabei das Licht seines Motorrads aus. Die Polizisten hätten den Flüchtigen danach auf der Hauptstraße stoppen können. Der 24-Jährige besaß laut Polizei keinen Führerschein. Gegen ihn sei unter anderem ein Verfahren wegen Verbotener Kraftfahrzeugrennen eingeleitet und seine Cross-Maschine sichergestellt worden. 

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen