Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Motorradfahrer prallt gegen Auto: Zwei Schwerverletzte

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild)

Zell (dpa/lrs) - Beim Zusammenprall eines Motorrads mit einem entgegenkommenden Auto sind am Dienstag im Landkreis Cochem-Zell zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer auf der Landesstraße 199 zwischen Zell-Merl und Grenderich aus bisher unbekannter Ursache in einer Kurve mit dem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Beide Fahrer wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Straße musste an der Unfallstelle für mehrere Stunden gesperrt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 40 000 Euro.

Newsticker