Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Nicht nur Corona: Experte erwartet Rückkehr anderer Erreger

Professor Bodo Plachter, Virologe an der Universitätsmedizin Mainz.

(Foto: Andreas Arnold/dpa/Archivbild)

Mainz (dpa/lrs) - Der Mainzer Virologe Bodo Plachter rechnet damit, dass sich im Herbst und Winter neben Corona andere Infektionskrankheiten der Atemwege ausbreiten werden. "Es kehren Erreger zurück, die zuvor wegen der Corona-Beschränkungen - etwa Maskenpflicht und Abstand halten - zurückgedrängt waren", sagte der Direktor des Instituts für Virologie der Unimedizin Mainz im Redaktionsgespräch der Deutschen Presse-Agentur.

Durch den verminderten Kontakt wegen der Corona-Beschränkungen sei das Immunsystem vieler Menschen weniger trainiert worden. "Möglicherweise wird das Krankheitsgeschehen durch die Rückkehr anderer Erreger - Influenza beispielsweise - sogar noch etwas heftiger als in den Wintern vor Corona", warnte Plachter. "Deswegen ist es wichtig, bei Erwachsenen für die Influenza-Impfung im Herbst und Winter zu werben, auch um das Gesundheitssystem zu entlasten." Ähnliches gelte bei älteren Menschen auch für die Pneumokokken-Impfung.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen