Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Pokal-Derby in 1. Runde: Kaiserslautern empfängt Mainz

Die Pokaltrophäe steht vor dem Spiel im Stadion. Foto: Jan Woitas/Archivbild

(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)

Dortmund (dpa/lrs) - In der 1. Runde des DFB-Pokals kommt es zum rheinland-pfälzischen Derby zwischen dem Drittligisten 1. FC Kaiserslautern und dem Bundesligisten FSV Mainz 05. Das ergab die Auslosung am Samstag im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund. "Mit dem Derby in Kaiserslautern haben wir ein geiles Los gezogen. Gleich in der ersten Runde ein Derby, top! Wir gehen mit einer Riesenvorfreude an die Aufgabe heran, wollen uns als Bundesligist aber natürlich durchsetzen und im Pokal weiterkommen als in der vergangenen Saison", sagte Mainz-Coach Sandro Schwarz. Spieltage sind der 9. bis 12. August.

Rheinland-Pokalsieger FSV Salmrohr bekommt es mit dem Zweitligisten Holstein Kiel zu tun. "Wir sind zufrieden. Wir hatten unser Highlight schon und nehmen jeden Gegner", sagte Salmrohrs Sportlicher Leiter Karl-Heinz Kieren. Der FSV ist als Sechstligist der tiefstklassigste Teilnehmer am Pokal-Wettbewerb 2019/20. Der Regionalligist 1. FC Saarbrücken empfängt in der 1. Runde den Zweitligisten Jahn Regensburg.

DFB-Mitteilung

Newsticker