Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Radfahrer im Westerwaldkreis von Auto erfasst und verletzt

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Hachenburg (dpa/lrs) - Ein Fahrradfahrer ist auf einer Landstraße im Westerwaldkreis von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der 28-jährige Autofahrer sei mit seinem Wagen am Karsamstag in Hachenburg in gleicher Richtung wie der 46-jährige Radfahrer unterwegs gewesen und habe diesen von hinten erfasst, teilte die Polizei mit. Weitere Details lagen zunächst nicht vor. Die Ermittlungen waren am frühen Abend noch nicht abgeschlossen.

Polizeimeldung

Newsticker