Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Radfahrer stößtmit Auto zusammen: Schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses.

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild)

Worms (dpa/lrs) - Ein Radfahrer hat bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Worms schwerste Verletzungen erlitten. Der 50-jährige Radler war am Montagabend von der Innenstadt kommend in Richtung Rhein unterwegs. Als er den Nibelungenring (B9) kreuzte, stieß er mit dem Wagen eines 28-Jährigen zusammen, der Richtung Mainz unterwegs war. Der Fahrradfahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Ludwigshafen gebracht, wie die Polizei mitteilte. Zur Unfallursache laufen die Ermittlungen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen