Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland SPD-Kandidat gewinnt Stichwahl: Bürgermeisteramt in Bendorf

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Bendorf (dpa/lrs) - Gymnasiallehrer Christoph Mohr (SPD) hat die Stichwahl in Bendorf um das Amt des Bürgermeisters gewonnen. Er setzte sich nach vorläufigem Endergebnis am Sonntag mit 56,9 Prozent der Stimmen gegen Sascha Schoblocher (CDU) durch, Diplom-Ingenieur für Landespflege. Schoblocher erhielt demnach 43,1 Prozent der Stimmen. Der 69-jährige Amtsinhaber Michael Kessler (CDU) tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück - regulär würde seine Amtszeit bis Ende 2022 dauern. Bendorf hat rund 17 500 Einwohner und 12 700 Wahlberechtigte.

Newsticker