Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Saarland unterstützt Kommunen mit 30 Millionen Euro

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Quierschied (dpa/lrs) - Das Saarland unterstützt die Kommunen mit mehr als 30 Millionen Euro bei Stadtentwicklung. Innenminister Reinhold Jost (SPD) übergab am Samstag zum Tag der Städtebauförderung in Quierschied (Regionalverband Saarbrücken) die Zuteilungsschreiben an die Stadtoberhäupter, wie das Innenministerium mitteilte.

Insgesamt werden 47 Maßnahmen unterstützt. Die höchsten Fördermittel gehen in den Landkreis Saarlouis mit mehr als 8,8 Millionen Euro. Mit der Unterstützung sollen seit rund 50 Jahren städtebauliche und funktionale Missstände beseitigt werden. Jost zufolge werde künftig das Thema Klimaschutz und Klimaanpassung eine immer größere Rolle spielen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen