Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Schwere Gewitter in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Gewitterwolken hängen über der Südeifel bei Welschbillig.

(Foto: Harald Tittel/dpa)

Mainz/Saarbrücken (dpa/lrs) - Die Woche startet stürmisch in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Ab dem Mittag kommt es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vermehrt zu teils kräftigem Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und Hagel. Die Temperaturen erreichen Werte von 21 bis 25 Grad und um die 19 Grad im Bergland. Die Nacht zum Dienstag wird voraussichtlich zunächst stark bewölkt, aber es soll auch auflockern.

Der Dienstag wird laut DWD bewölkt und zeitweise schauerartig mit verstärktem Niederschlag. Im Laufe des Tages nehmen die Schauer jedoch ab. Die Temperaturen kühlen leicht ab und erreichen Werte zwischen 17 und 22 Grad und 16 Grad im höheren Bergland. Die Nacht zum Mittwoch bleibt voraussichtlich frei von Niederschlag.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen