Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Wetter in Rheinland-Pfalz und Saarland weiter trüb und grau

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Mainz/Saarbrücken (dpa/lrs) - Auch zum Start in die neue Woche bleibt das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland unverändert grau. Bei Höchsttemperaturen von fünf bis acht Grad erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag zunächst neblig-trübes Wetter. Im Laufe des Tages kann es örtlich etwas aufklaren. In der Nacht zu Dienstag werden niedrige Temperaturen von bis zu minus vier Grad erwartet. Teilweise kann es daher glatt werden.

Am Dienstag ein ähnliches Bild mit neblig-trübem Wetter. Sprühregen kann gebietsweise auftreten, die Höchstwerte liegen bei drei bis fünf Grad. Am Mittwoch dann stark bewölkt bis bedeckt, vereinzelt etwas Sprühregen, oft aber kein Niederschlag.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen