Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Wolken und kurze Gewitter erwartet

Ein Blitz hellt hinter dunklen Wolken auf. Foto: Fabian Sommer/dpa

(Foto: Fabian Sommer/dpa)

Offenbach (dpa/lrs) - Ein Tief sorgt in Rheinland-Pfalz und im Saarland für kurze Gewitter. Am Mittwochvormittag können bei wechselnder Bewölkung örtlich Schauer fallen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Kurze Gewitter und vereinzelte Sturmböen schließt der DWD ebenfalls nicht aus. Die Temperaturen erreichen 23 bis 26 Grad. In der Nacht soll es wechselhaft bewölkt, aber trocken bleiben. Die Tiefstwerte liegen bei 15 bis 13 Grad. 

Am Donnerstag halten sich die Wolken weiter, wobei im Süden die Sonne am meisten scheint. Laut DWD-Prognose bleibt es überwiegend trocken, nur im Bergland können einzelne Schauer auftreten. Die Temperaturen erreichen maximal 21 bis 24 Grad. In der Nacht bleibt es niederschlagsfrei bei Tiefstwerten zwischen 13 und 10 Grad. 

© dpa-infocom, dpa:210728-99-570901/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.