Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt 300 Gäste erkunden Halle bei kostenlosen Stadtführungen

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Halle (dpa/sa) - Die am Samstag anlässlich des Weltgästeführertages angebotenen kostenlosen Stadtführungen durch Halle sind auf reges Interesse gestoßen. An den 20 Rundgängen unter dem Motto "Hier isses scheen" hätten mehr als 300 Gäste teilgenommen, teilte die Stadtmarketing Halle GmbH mit. Besichtigt wurden bei den anderthalbstündigen Führungen die Lieblingsorte der Gästeführer, hieß es. Darunter seien der Rote Turm, der Marktplatz, die Moritzburg und die Franckeschen Stiftungen gewesen. Im kommenden Jahr ist Halle am 5. und 6. März Gastgeber der sechsten Deutschen Gästeführertagung.

Newsticker