Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt 49-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall bei Schönfels

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Schönfels (dpa/sa) - Ein 49-Jähriger ist nahe Schönfels (Landkreis Zwickau) mit dem Auto gegen einen Baum gefahren und gestorben. Der Mann war am Donnerstagnachmittag mit seinem Auto auf der Neumarker Straße in Richtung Altrottmannsdorf unterwegs und kam von der Fahrbahn ab. Er wurde durch den Aufprall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Straße war am späten Nachmittag in beide Richtungen gesperrt. Der Unfallhergang war laut Polizei noch nicht geklärt.

Pressemitteilung der Polizei

Newsticker