Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt 59-Jähriger stirbt bei Unfall im Saalekreis

Ein Kreuz zur Erinnerung an einen Verkehrstoten steht an einer Landstraße. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

(Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild)

Mücheln (dpa/sa) - Bei einem Verkehrsunfall ist im Saalekreis ein 59 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Weida-Land ums Leben gekommen. Der Mann verunglückte am Donnerstag auf der Kreisstraße 2163 zwischen Schnellroda und Mücheln und wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt, teilte die Polizei am Freitag mit. Er musste von der Feuerwehr befreit und mehrfach reanimiert werden. Er erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Nach derzeitigem Kenntnisstand gab es keine weiteren Unfallbeteiligten.

Newsticker