Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Beifahrerin bei Kollision mit Straßenbahn verletzt

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild)

Magdeburg (dpa/sa) - In Magdeburg ist bei einem Zusammenstoß eines Autos mit einer Straßenbahn eine Frau schwer verletzt worden. Der 47 Jahre alte Fahrer des Wagens hatte am Dienstag an einem Kreisverkehr die Tram missachtet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto gegen ein Verkehrsschild geschleudert, das aus der Verankerung gerissen wurde. Eine 43-jährige Insassin des Wagens wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210303-99-668901/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.