Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Düngemittel-Laster fängt auf A9 Feuer

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Dessau-Roßlau (dpa/sa) - Ein brennender Lastwagen hat in der Nähe von Wittenberg eine Vollsperrung der Autobahn 9 verursacht. Der Anhänger des mit leicht entflammbaren Düngemittel beladenen Fahrzeugs hatte am Dienstagabend wohl aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Fahrer konnte den Lkw noch auf den Seitenstreifen in der Nähe des Parkplatzes Rosselquelle lenken, wo er später gelöscht und abtransportiert wurde. Aus Sicherheitsgründen war die A9 im betroffenen Abschnitt in beiden Richtungen bis circa zwei Uhr am Mittwochmorgen vollgesperrt.

Newsticker