Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Feuerwehr findet Bewusstlosen bei Wohnungsbrand in Dillingen

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Dillingen/Saar (dpa/sa) - Bei einem Wohnungsbrand in Dillingen/Saar im Landkreis Saarlouis ist ein Mann schwer verletzt worden. Einsatzkräfte der Feuerwehr fanden den 43-jährigen Eigentümer nach Ausbruch des Feuers bewusstlos in seiner Wohnung im Stadtteil Pachten auf, wie die Polizei mitteilte. Sie brachten ihn aus dem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus und fuhren ihn in ein Krankenhaus. Die restlichen Bewohner konnten das Haus selbstständig verlassen. Die Brandursache war bislang unklar.

© dpa-infocom, dpa:211205-99-262112/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.