Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Kuhlstall brennt: Jungtiere gerettet

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Neulingen (dpa/sa) - In der Altmark hat ein Kuhstall gebrannt. Mittwochmittag schlugen Flammen aus dem Dach des Gebäudes, der Eigentümer konnte seine Jungtiere noch rechtzeitig in Sicherheit bringen, wie die Polizei in Salzwedel mitteilte. Es entstand ein Schaden von rund 12 000 Euro. Erste Hinweise deuten auf einen technischen Defekt als Brandursache hin, die Ermittlungen dauern an.

Newsticker