Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Land investiert in neue Asphaltdecke für Landstraße

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Magdeburg (dpa/sa) – Das Land investiert rund 400 000 Euro in die neue Asphaltdecke einer Landstraße im Bördekreis. An diesem Montag sollen die Bauarbeiten auf der L 46 zwischen der Ortschaft Wellen und der Bundesstraße 1 beginnen, wie das Verkehrsministerium in Magdeburg am Samstag mitteilte. Bis voraussichtlich 9. Oktober müsse der rund anderthalb Kilometer lange Straßenabschnitt gesperrt werden. Autofahrer müssten Umleitungen über Klein Rodensleben, Niederndodeleben und Irxleben fahren. Der Verkehr auf der Bundesstraße 1 könne aber ungehindert rollen, hieß es.

Newsticker