Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Land saniert Landstraße bei Küsel

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Küsel/Magdeburg (dpa/sa) - Weil das Land die Straße zwischen Küsel und Wüstenjerichow fertig saniert, müssen sich Autofahrer von Montag an in der Region auf längere Fahrtwege einstellen. Die Landstraße 52 zwischen den Ortschaften südlich der Autobahn 2 werde voraussichtlich bis Mitte Juni gesperrt, teilte das Magdeburger Verkehrsministerium am Samstag mit. Umleitungen seien ausgeschildert. Ende des Vorjahres waren die Arbeiten nach der Fertigstellung des ersten Abschnitts zwischen Küsel und Waldrogäsen zunächst wegen des Winters eingestellt worden. Nun ermögliche das milde Wetter den Weiterbau, hieß es. Insgesamt werden den Angaben zufolge drei Kilometer Landstraße mit einem Aufwand von etwa drei Millionen Euro saniert.

Newsticker