Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Lastwagenfahrer stirbt nach Unfall

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Thalheim (dpa/sa) - Beim Zusammenstoß zweier Lastwagen zwischen Thalheim und Zörbig (Anhalt-Bitterfeld) ist ein 54-Jähriger gestorben. Am Donnerstag war der Mann mit seinem Fahrzeug auf der B 183 aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Lastwagen, wie die Polizei in Köthen mitteilte. Der 54-Jährige wurde so schwer verletzt, dass er starb. Der Fahrer des anderen Lkw wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von etwa 70 000 Euro.

Newsticker