Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Mann bei Reparaturarbeiten an Lastwagen gestorben

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

(Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolb)

Halle (dpa/sa) - Bei dem Todesopfer des Arbeitsunfalls an einem Lastwagen in Halle handelt es sich nach Erkenntnissen der Polizei um einen 32 Jahre alten Mann. Wie eine Sprecherin sagte, hatte er am Donnerstagnachmittag Reparaturen an dem liegengebliebenen Lastwagen durchgeführt. Nach ersten Erkenntnissen sei er dabei zwischen absinkende Teile des Fahrzeugs geraten. Der Mann erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle. Das Landesamt für Verbraucherschutz wurde verständigt und soll nun den genauen Unfallhergang ermitteln.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen