Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Mann überfällt Supermarkt in Hettstedt und flüchtet

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild)

Hettstedt (dpa/sa) - In Hettstedt (Landkreis Mansfeld-Südharz) hat ein Mann einen Supermarkt überfallen und ist geflüchtet. Er habe am Montagabend das Geschäft betreten und die Angestellten mit einem Messer bedroht, teilte die Polizei in Halle am Dienstag mit. Mit Bargeld in unbekannter Höhe floh der Täter anschließend. Verletzt wurde niemand.

Newsticker