Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Polizei entdeckt in Sangerhausen kiloweise Drogen

dpa_Regio_Dummy_SachsenAnhalt.png

Halle (dpa/sa) - Das Landeskriminalamt hat bei Durchsuchungen in Sangerhausen (Mansfeld-Südharz) kiloweise Drogen gefunden. Die Beamten stellten am Donnerstag unter anderem mehr als zehn Kilogramm Crystal Meth, mehr als fünf Kilogramm Amphetamine und fast 20 Kilogramm Marihuana sicher, wie ein Sprecher des LKA am Freitag mitteilte. Den Durchsuchungen waren seit 2020 laufende Ermittlungen vorausgegangen. Das Verfahren richte sich gegen drei Beschuldigte im Alter zwischen 34 und 46 Jahren. Der Älteste wurde während einer Drogenübergabe vorläufig festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft. Bei den Durchsuchungen seien zudem Waffen gefunden worden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen