Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Schilderwagen-Fahrer bei Unfall auf A2 verletzt

Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei.

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Burg (dpa/sa) - Bei einem Lkw-Unfall an einer Tagesbaustelle an der Autobahn 2 zwischen Theeßen und Burg Ost ist der Fahrer eines Schilderwagens verletzt worden. Der Lastwagenfahrer habe am Freitagmorgen die Baustellenbeschilderung übersehen und sei auf den am Standstreifen stehenden Schilderwagen aufgefahren, teilte die Polizei mit. Der verletzte Schilderwagen-Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. An der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen