Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Unbekannte sprengen Geldautomaten in Halle

Blaulichter leuchten auf einem Streifenwagen der Polizei. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Halle (dpa/sa) - Unbekannte haben in Halle einen Geldautomaten gesprengt und sind mit der Beute geflüchtet. Der Automat sei gegen 4.00 Uhr am Sonntagmorgen in einer Bankfiliale in die Luft gejagt worden, teilte die Polizei mit. Die Täter nahmen das Geld in unbekannter Höhe an sich und flüchteten samt Beute mit einem Auto. Eine sofortige Suche nach den Tätern blieb zunächst erfolglos. Die Polizei sicherte am Tatort Spuren.

Regionales