Regionalnachrichten

Sachsen-Anhalt Zwei Brände im Abstand von wenigen Stunden in Behnsdorf

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Flechtingen (dpa/sa) - Innerhalb weniger Stunden hat es in der Ortschaft Behnsdorf bei Flechtingen (Landkreis Börde) zwei größere Brände gegeben. In der Nacht zu Sonntag brannte zunächst eine leerstehende Scheune, keine drei Stunden später stand am frühen Morgen ein Sägewerk in Flammen, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehrleute konnten die Brände vollständig löschen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden bei der Scheune auf rund 50.000 Euro und bei dem Sägewerk auf etwa 150 000 Euro. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Ob und inwieweit die beiden Brände miteinander zusammenhängen, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen