Regionalnachrichten

Sachsen 35-Jähriger brüllt rechte Parolen in Dresden

Das Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug leuchtet. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa)

Dresden (dpa/sn) - Ein Mann hat auf einem Platz in Dresden mehrfach rechte Parolen gebrüllt. Die herbeigerufene Polizei konnte den 35-Jährigen am Dienstagnachmittag noch vor Ort stellen. Gegen den Mann sei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Newsticker