Regionalnachrichten

Sachsen 70 000 Euro Schaden nach Einbruch auf Firmengelände

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild)

Oderwitz (dpa/sn) - Bei einem Einbruch in Oderwitz (Landkreis Görlitz) haben Unbekannte einen Schaden im hohen fünfstelligen Bereich verursacht. Die Täter seien zwischen Dienstagabend und Donnerstagmorgen im Ortsteil Niederoderwitz auf das Gelände einer Firma eingedrungen, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Dort brachen sie drei Fahrzeuge auf und entwendeten drei Kleintransporter. Stehl- und Sachschaden summieren sich laut Polizei auf 70 000 Euro.

Newsticker