Regionalnachrichten

Sachsen 92. Sachsen-Derby: FC Erzgebirge Aue empfängt Dynamo Dresden

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Dresden (dpa/sn) - Neben dem Prestige geht es im 92. Sachsen-Derby zwischen den Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden heute Abend vor allem um Punkte für den Klassenverbleib. Dabei plagen beide Teams Personalsorgen. Den Auern fehlen gleich drei Abwehrspieler. Zudem ist der Einsatz der Stürmer Florian Krüger und Emmanuel Iyoha fraglich. Bei den Dresdnern fallen mit Niklas Kreuzer, Jannis Nikolaou, Marco Hartmann, Brian Hamalainen und Patrick Ebert fünf Stammspieler aus. Der Tabellen-14. ist im Jahr 2019 immer noch sieglos und hat nur noch vier Zähler Vorsprung auf Relegationsplatz 16.

Die Erzgebirger spielen mit 32 Punkten nach 26 Spielen die beste Zweitliga-Spielzeit seit acht Jahren. Aber auch sie brauchen Erfolge, um nicht noch in den Abstiegsstrudel zu geraten. Das Hinspiel endete 1:1.

2. Liga bei bundesliga.de

Homepage Dynamo Dresden

Homepage Aue

Facebook Dynamo Dresden

Facebook Erzgebirge Aue

Twitter Dynamo Dresden

Twitter Erzgebirge Aue

Regionales