Regionalnachrichten

Sachsen A72 wegen brennendem Lkw gesperrt

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

(Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolb)

Plauen (dpa/sn) - Die Autobahn 72 in Fahrtrichtung Leipzig ist am Mittwochmorgen zwischen Plauen und Pirk wegen eines brennenden Lastkraftwagens gesperrt worden. Die Feuerwehr ist vor Ort, um den Brand zu löschen, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Angaben sei das Führerhaus des Lkw ausgebrannt, der Fahrer habe sich aber rechtzeitig retten können und sei unverletzt. Warum der Lkw in Flammen aufging, ist derzeit noch unklar. Auch wie lang die Sperrung anhalten wird, ist nach Polizeiangaben noch nicht absehbar.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen