Regionalnachrichten

Sachsen Autofahrer nach missachteter Vorfahrt schwer verletzt

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.

(Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Sy)

Zwickau (dpa/sn) - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Wagen in Zwickau schwer verletzt worden. An einer Kreuzung habe der Mann am Dienstagabend die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet, teilte die Polizei in der Nacht zu Mittwoch mit. Durch die Wucht der Kollision habe sich das Fahrzeug des 26-Jährigen überschlagen und sei auf den Rädern wieder zum Stehen gekommen. Dabei wurde der Mann schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 59 Jahre alte Fahrer des anderen Autos konnte mit leichten Verletzungen vor Ort behandelt werden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen