Regionalnachrichten

Sachsen Bei Rekordhitze: Ansturm auf Dresdner Freibäder

Ein Badegast springt ins Wasser. Foto: Sebastian Kahnert/Archivbild

(Foto: Sebastian Kahnert/dpa)

Dresden (dpa/sn) - Die Dresdner Freibäder haben am bisher heißesten Tag des Jahres einen Besucheransturm verbucht. Der 26. Juni werde als Tag der Superlative in die Geschichte eingehen, teilte die Dresdner Bäder GmbH am Donnerstag mit. Rund 20 000 Menschen suchten bei Temperaturen um die 36 Grad Abkühlung in einem der sieben Freibäder. Nie seien bisher mehr Besucher an einem Juni-Tag gekommen - und das, obwohl das Freibad Prohlis sowie das Strandbad Wostra am Mittwoch geschlossen waren, so ein Sprecher. Allein das Naturbad Mockritz zählte mehr als 5000 Gäste.

Newsticker