Regionalnachrichten

Sachsen Bergakademie Freiberg begrüßt neue Studenten

(Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/Archivbild)

Freiberg (dpa/sn) - Knapp 630 Studierende haben sich zum aktuellen Wintersemester an der Technischen Universität (TU) Bergakademie Freiberg eingeschrieben. Die neuen Studenten seien am Dienstag mit einer Immatrikulationsfeier begrüßt worden, teilte die Hochschule mit. Abschließende Zahlen für das Wintersemester liegen den Angaben nach noch nicht vor. Noch immer sei in einigen Studiengängen eine Einschreibung möglich, sagte eine Sprecherin. Im gesamten Studienjahr 2019 registrierte die TU mehr als 1200 Immatrikulationen. Im Vorjahr kamen den Angaben nach etwa 1260 neue Studenten an die Hochschule.

Die Bergakademie bietet seit dem Wintersemester 2019/2020 vier neue Studiengänge an, darunter den Diplomstudiengang Robotik. Insgesamt seien etwa 4000 Menschen an der Hochschule eingeschrieben, sagte die Sprecherin.

Mehr zur TU Freiberg

Newsticker