Regionalnachrichten

Sachsen Chemnitzer FC verlängert Vertrag mit verletztem Karsanidis

Spieler Joannis Karsanidis. Foto: Daniel Karmann/Archivbild

(Foto: Daniel Karmann/dpa)

Chemnitz (dpa/sn) - Der Chemnitzer FC hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Ioannis Karsanidis verlängert. Das teilte der Fußball-Drittligist am Mittwoch mit. Über die Vertragsdauer machte der Club keine Angaben. Der 26 Jahre alte Karsanidis hatte sich am vergangenen Freitag beim 4:1-Sieg im Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Alanyaspor einen Riss des vorderen Kreuzbandes sowie des Außenmeniskus im rechten Knie zugezogen und wird dem Aufsteiger mehrere Monate fehlen.

"Seine Verletzung wirft ihn natürlich zurück. Aber wir sind allesamt weiterhin von seinen Qualitäten überzeugt und sind uns sicher, dass Karsa nach seiner überstandenen Verletzung wieder durchstarten und uns weiterhelfen wird", sagte CFC-Geschäftsführer Thomas Sobotzik, der zudem die Entwicklung von Karsanidis lobt.

Der Spieler zeigte sich nach der Vertragsverlängerung erleichtert. "Die Gewissheit, dass es nach meiner Reha hier weiter geht, gibt mir die nötige Sicherheit, die man in so einer Phase braucht", sagte Karsanidis.

Homepage Chemnitzer FC

Chemnitzer FC bei Facebook

Chemnitzer FC bei Twitter

Newsticker