Regionalnachrichten

Sachsen Corona-Impfstoff in Leipzig gestohlen

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild)

Leipzig (dpa/sn) - In einem Pflegeheim in Leipzig hat ein Unbekannter Corona-Impfstoff gestohlen. Mindestens sechs Impfdosen seien am Mittwochvormittag aus der Impfstation des Heimes entwendet worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Dieb habe dabei ausgenutzt, dass das Biontech-Vakzin kurze Zeit unbeaufsichtigt gewesen sei. Ermittelt wird nun wegen Diebstahls.

© dpa-infocom, dpa:210415-99-216093/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.