Regionalnachrichten

Sachsen Einbrecher stehlen historische Zweiräder in Bad Brambach

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

(Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild)

Bad Brambach (dpa/sn) - Einbrecher haben in Bad Brambach an der tschechischen Grenze vier historische Mopeds und Motorräder aus einem Haus gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hebelten die unbekannten Täter in der Nacht zum Sonntag eine Tür des unbewohnten Einfamilienhauses auf. Anhand der Spuren gehen die Ermittler davon aus, dass die Zweiräder über die nahe Grenze nach Tschechien geschoben wurden. Dem Besitzer der Oldtimer sei ein Schaden von rund 10 000 Euro entstanden. Das Haus war schon unter der Woche Ziel von Einbrechern. Dabei hatten die Täter alles durchsucht, aber wohl nichts mitgenommen.

© dpa-infocom, dpa:210228-99-628147/2

Regionales