Regionalnachrichten

Sachsen Erster Schnee in Sachsen: Glätte auf den Straßen möglich

Eine Schneeflocke liegt auf dem Moos einer Wiese. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

(Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild)

Leipzig (dpa/sn) - In Sachsen ist in der Nacht zum Dienstag der erste Schnee gefallen. In Dresden und Leipzig fielen bis zu einem Zentimeter Schnee, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Morgen sagte. Während der Schnee in den Städten schnell wieder schmolz, blieb er in den Gebirgslagen etwas länger liegen. In Südsachsen kann es dem Deutschen Wetterdienst zufolge teilweise zu Glätte kommen. Laut der Deutschen Bahn gab es zunächst keine Behinderungen.

Regionales