Regionalnachrichten

Sachsen Günther: "Eine der prägendsten Persönlichkeiten"

Wolfram Günther (Grüne) spricht. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Dresden (dpa/sn) - Sachsens Vize-Ministerpräsident Wolfram Günther hat Kurt Biedenkopf als "eine der prägendsten Persönlichkeiten Sachsens" gewürdigt. Er habe die Weichen gestellt, als Gesellschaft und Verwaltung sich im jungen demokratischen, sozialen und rechtsstaatlichen Bundesland neu gefunden hätten, sagte der Grünen-Politiker Günther am Freitagmorgen laut Mitteilung. Der frühere sächsische Ministerpräsident Kurt Biedenkopf (CDU) war nach kurzer schwerer Krankheit am Donnerstagabend in Dresden im Alter von 91 Jahren gestorben.

Biedenkopf sei ein debattenstarker Diskussions- und Gesprächspartner gewesen, sagte Umweltminister Günther. "Auch mit seinem kulturellen und gesellschaftspolitischen Engagement und nicht zuletzt mit seinen frühen Gedanken zur Nachhaltigkeit hinterlässt er Bleibendes."

© dpa-infocom, dpa:210813-99-827371/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.